Dr. Dierk Hirschel

24.02.2022

51 Jahre, ver.di-Chefökonom, drei Kinder

Ausbildung

  • 1989 – 1992 Ausbildung und Berufstätigkeit als Schreiner in Nürnberg
  • 1993 – 1999 Studium der Volkswirtschaftslehre in Hamburg und Bremen
  • 2000 – 2003 Promotion an der Universität Lüneburg zu »Ursachen hoher Einkommen«

Beruflicher Werdegang

  • 2003 – 2010 Chefökonom des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)
  • 2010 – heute Chefökonom der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

Aufsichtsratstätigkeit

  • Aufsichtsratsmitglied bei der DZ-Bank, dem Spitzeninstitut und der Zentralbank der Genossenschaftsbanken.
  • Ehemaliges Aufsichtsratsmitglied bei der TUI AG und ArcelorMittal

Vorstands- und Lehrtätigkeit

  • Vorstandsmitglied der Hans-Böckler-Stiftung, die u. a. Arbeitnehmervertreter*innen in Aufsichtsräten unterstützt.
  • Dozent an der Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin

 

Unser Chefökonom

Dr. Dierk Hirschel
© privat

»In Zeiten digitalen und ökologischen Wandels will ich meinen ökonomischen Sachverstand, meine langjährige Erfahrung als Aufsichtsrat und meine Kenntnis genossenschaftlicher Betriebe zum Wohl der Beschäftigten und des Unternehmens einbringen. Für gut bezahlte, gesunde und mitbestimmte Arbeit.«